Warum ist Teambuilding so wichtig?

Sarah Mi, 15. Juni 2022

Wichtige Kernpunkte

  • Mitarbeitermotivation herstellen
    Teambuilding sorgt für mehr Motivation in der Gruppe.
  • Bessere Erfolgsbilanz
    Teambuilding wirkt sich positiv auf die Erfolgsbilanz aus.
  • Teambuilding Maßnahmen
    Es gibt unterschiedliche Teambuilding Maßnahmen, die jeweils einen anderen Zweck erfüllen.
  • Bedürfnisse des Teams
    Es ist wichtig, dabei auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeitenden einzugehen.

Was ist Teambuilding?

Kurz gesagt handelt es sich hierbei um eine Zusammenstellung von Personen, die als Team fungieren sollen, sprich: Die Teambildung. Auf diese Weise soll ein homogenes und gut funktionierendes Team geschaffen werden, das miteinander arbeitet, um gemeinsame Ziele zu verwirklichen und Lösungen bei Problemen zu finden.

Zur Verwirklichung der Unternehmensziele und zum Wohle der Kunden wird also ein sich gut ergänzendes Team mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten geformt, das kooperativ und harmonisch miteinander arbeitet. Denn um erfolgreich sein zu können, ist ein gutes Arbeitsklima unabdingbar.

"Es reicht nicht aus, sich nur zu mögen. Es gilt im Teambuilding deshalb mitunter auch, das affektive Vertrauen in den anderen zu begründen. (Teamworks)"

Es muss Kollegialität und Vertrauen untereinander existieren, um auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten zu können. Sonst bringen die besten Arbeitskräfte auch nichts, wenn man nicht miteinander kommuniziert.

Teambuilding als aktiver Prozess

Wenn Du Teambuilding Maßnahmen richtig anwenden möchtest, dann musst Du diese Aktivität als aktiven Prozess behandeln, den es im Alltag einer Gruppe zu etablieren gilt. Man könnte sagen, dass Teambuilding als langfristiges Projekt zu verstehen ist.

Es ist wichtig, die sozialen Kompetenzen miteinander auszubauen, um als homogene Gruppe funktionieren zu können. Wenn Du aus Deinem Team folglich das Bestmögliche herausholen möchtest, dann solltest Du analysieren, was die jetzige Situation Deiner Gruppe ist und daraus Maßnahmen ableiten, um die Unternehmensziele zu erreichen und mögliche Probleme beiseitezuschaffen.

UnternehmenszieleVoraussetzungenLösungsansätze
Das Wohl der KundenMitarbeitermotivationKonfliktlösung
Gute UmsätzeVertrauenFeedback
Langfristige KundenKommunikationLob

Denn eine bessere Zusammenarbeit führt nicht nur zu mehr Mitarbeitermotivation, sondern sorgt in der Regel auch für eine bessere Erfolgsbilanz. Das ist insbesondere auch die Aufgabe der Führungskraft, welche die Mitarbeiter motivieren und optimale Rahmenbedingungen für die Arbeit schaffen soll.

Wie kann man Teamarbeit üben?

Teamarbeit kann man auf zahlreiche Weisen üben. Hier ist es vor allem wichtig, dass Du Dir klare Ziele festlegst und darüber nachdenkst, wozu die Teambuilding Maßnahme letzten Endes führen soll. Du solltest Dir Dein Team genau anschauen und analysieren, was es ist, das Du verändern oder verbessern möchtest.

Teambuilding Aktivitäten

  • Teamgeist bilden
  • Motivation stärken
  • Regeln und Wege für die Kommunikation finden
  • Auch Möglichkeiten finden, konstruktive Kritik auszuüben, ohne anderen dabei auf die Füße zu treten
  • Produktivität und Effektivität bei der Arbeit erhöhen
  • Positives Arbeitsklima im Team schaffen und ein Wir-Gefühl im Team erzeugen

Wichtig ist dabei, dass auch die Vorgesetzten in diese Teamarbeit mit eingebunden werden. Hierarchien spielen hierbei erstmals keine Rolle, um mögliche Berührungsängste auszuschalten, die sonst auftreten könnten.

Wie eben schon erwähnt wurde, ist es wichtig darauf zu achten, was Dein Team gerade am meisten braucht. Ist es mehr Spaß und Aktivitäten außerhalb des Unternehmens? Oder sollen Deine Mitarbeiter gerade für ihre herausragende Arbeit belohnt werden?

Du solltest Dir auch Gedanken machen, ob es sich um ein virtuelles Teamevent handeln, oder ob die Veranstaltung vor Ort stattfinden soll. Solche Details sind wichtig zu wissen, um die Planung der Teambuilding Aktivitäten so reibungslos wie möglich gestalten zu können. Beide Formate haben ihre Vor- und Nachteile.

Vorteile von Online Teambuilding

Online Teamevents sind leichter durchzuführen, da in der Regel jeder eine stabile Internetverbindung besitzt und solche Veranstaltungen ortsunabhängig stattfinden können.

Nachteile von virtuellen Teambuilding Events

Hier kommt dann die Frage auf, ob man sich so wirklich besser kennenlernt. Auch wenn nach Corona alle möglichen Tools zur Verfügung stehen, so agieren Personen hinter dem Bildschirm doch oft anders als in Person.

Am Ende des Tages kommt es darauf an, wie gut Du Dein Team schon kennst und was für Eure Bedürfnisse gerade das Richtige ist.

Welche Teambuilding Maßnahmen gibt es?

Teambuilding in der Gruppe_konfetti blog.jpg

Feedbackrunden

Feedback soll dazu verhelfen, einander besser zu verstehen. Teammitglieder können sich miteinander vor Augen führen, was gerade im Unternehmen gut oder eher schlecht läuft und daraus ableiten, worin die Ursache liegt.

  • Liegt es an der fehlenden Kommunikation untereinander, dass viele Mitarbeiter sich nicht beachtet fühlen?
  • Oder ist die Führungskraft zu streng und verlangt zu viel?
  • Sind die Unternehmensziele nicht klar genug definiert?

Ehrlichkeit ist dabei entscheidend, um aus dem Feedback das Bestmögliche herauszuholen. Sobald die Gruppe dann weiß, an welchem Punkt sie gerade ist, können Verbesserungen im Team vorgenommen werden, die dann im Laufe der Zeit zu mehr Motivation und Leistung führen werden.

Welche Coaching und Teambuilding Seminare gibt es?

Manchmal lohnt es sich auch, professionelle Hilfe zur Hand zu nehmen. Ausgebildete Coaches können Dir und Deinem Team dabei helfen, herauszufinden, was für Teambuilding Maßnahmen Du und Deine Mitarbeiter brauchen. Coaching nimmt dann oft diese Maßnahmen zur Hilfe:

  • Übungen, die zur Teamarbeit verhelfen
  • Individuelle Beratung der Mitarbeitenden
  • Offene Beratung in der Gruppe

Welche Form des Coachings für Dich und Dein Team das Richtige ist, gilt es herauszufinden. Achte dabei auf die Bedürfnisse der Gruppe.

Teambuilding Aktivitäten außerhalb des Unternehmens

Solche Teambuilding Events sind meist am effektivsten, da man sich in solchen Situationen außerhalb der Arbeit kennenlernt. Erst dann ist auch oft möglich, den wahren Menschen hinter dem Kollegen zu entdecken.

Dein Team kann auf diese Weise Erinnerungen kreieren, die dann auch später bei der Arbeit für Gesprächsstoff sorgen. Vielleicht ergibt sich daraus auch die Möglichkeit einer tieferen Freundschaft und damit ein besseres Vertrauensverhältnis, was auch positiv für die Erfolgsbilanz des Unternehmens als auch für das Selbstwertgefühl ist.

Es geht im Besonderen darum, den Teamgeist und den Gemeinschaftssinn zu stärken.

Teamevent Ideen für Teambuilding Maßnahmen

Du kannst Dir eine Vielzahl von Teamevent Ideen aussuchen, die Möglichkeiten stehen Dir absolut offen. Hier gibt es einige Beispiele für Teamevents, die sich großartig für Teambuilding Aktivitäten eignen:

  • Bewegungsreiche, teils sportliche Events eignen sich hervorragend dafür, um nicht nur die eigenen Kollegen besser kennenzulernen, sondern auch zu erfahren, wie gut man im Team arbeitet.
  • Besonders geeignet sind dafür Kletterveranstaltungen, bei denen Vertrauen eine große spielt, oder entspanntere Weinwanderungen oder auch beliebte Ballspiele wie Fußball, Volleyball, etc...
  • Orientierung auf Wissen und Geschicklichkeit, um in der Gruppe schwierige Rätsel zu lösen, hinter die man ohne Teamarbeit nicht kommen würde
  • Dazu gehören zum Beispiel Quizze, Knobeleien, Kreuzworträtsel, oder auch Escape Games
  • Genusshaltige Veranstaltungen, die für einen entspannten Tag zwischen Kollegen sorgen und Du und Dein Team dabei sogar neue Kenntnisse dazugewinnen könnt
  • Dabei eignen sich Kochkurse, die Du mit einem interessanten Krimi Dinner vereinen kannst, leckere Backkurse, bei denen Du herzhaftes Brot oder süße Cupcakes backen kannst, oder auch Tastings, wo Du den Genießer in Dir entdecken kannst
  • Gestalterische oder künstlerische Teamevents stellen auch eine hervorragende Option dar, um die Kreativität im Team zu entfalten und dem Alltagsstress zu entkommen.
  • Du kannst mit Deinen Kollegen an einem Malkurs teilnehmen, die Papierfaltkunst bei Origami Kursen besser kennenlernen oder gemeinsam etwas bauen, das Euch lange an dieses Teamevent erinnern wird.

Fazit - Teambuilding fördert Individuen und Gruppen

Es soll eines am Ende klar werden: Jeder Einzelne im Team hat eine Rolle in der Gruppe und jeder Einzelne ist wichtig für das Team. Das soll von den Mitarbeitern als auch von den Führungskräften beim Teambuilding vermittelt werden.

Zum Nachlesen

https://teamworks-gmbh.de/wp-content/uploads/2015/05/teamentwicklungteamcoachingteamleitung.pdf

https://www.atb-die-unternehmensberater.de/wp-content/uploads/2013-09-19-Whitepaper-04-2013-mit-Deckblatt-Teambuilding-1.pdf