Teamarbeit im Unternehmen - So stärkst Du den Teamgeist

Sarah Mi. 15 Juni

Teambuilding, Teamarbeit, Teams - all das wird von Unternehmen erwartet. Aber was ist Teamarbeit? Kennzeichnend für die Teamarbeit sind gemeinsame Aufgaben, die als Gruppe bewältigt werden müssen. Aber die Zusammenarbeit im Unternehmen ist mehr als nur gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Ein Team ist ist viel mehr das.

Was ist ein Team?

Bei einem Team handelt es sich um eine Zusammenstellung von Personen. Es soll ein homogenes und gut funktionierendes Team geschaffen werden, das miteinander arbeitet, um gemeinsame Ziele zu verwirklichen und Lösungen bei Problemen zu finden.

Wie funktioniert Teamarbeit?

Zur Verwirklichung der Unternehmensziele und zum Wohle der Kunden wird ein sich gut ergänzendes Team mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten geformt, das kooperativ und harmonisch miteinander arbeitet. Denn um erfolgreich sein zu können, ist ein gutes Arbeitsklima unabdingbar. Hier kommt die Teamarbeit ins Spiel.

Es muss Kollegialität und Vertrauen untereinander existieren, um auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten zu können. Sonst bringen die besten Arbeitskräfte auch nichts, wenn man nicht miteinander kommuniziert. Teamarbeit ist ein ständig fortwährender Prozess, der nie sein Ende findet.

Teamarbeit ist ein aktiver Prozess

Teambuilding im Unternehmen

Wenn Du die Zusammenarbeit im Team stärken möchtest, dann musst Du diese Aktivität als aktiven Prozess behandeln, den es im Alltag einer Gruppe zu etablieren gilt. Man könnte sagen, dass Teamarbeit als langfristiges Projekt zu verstehen ist und sich immer weiter entwickelt.

Es ist wichtig, die sozialen Kompetenzen miteinander auszubauen, um als homogene Gruppe funktionieren zu können. Wenn Du aus Deinem Team folglich das Bestmögliche herausholen möchtest, dann solltest Du analysieren, was die jetzige Situation Deiner Gruppe ist und daraus Teambuilding Maßnahmen ableiten, um die Unternehmensziele zu erreichen und mögliche Probleme beiseitezuschaffen. Um die Teamarbeit fördern zu können, gibt es einige Dinge zu beachten:

Voraussetzungen und Lösungsansätze für Teamarbeit
Voraussetzungen für Teamarbeit
Lösungsansätze für Teamarbeit
Mitarbeitermotivation
Konfliktlösung
Vertrauen
Feedback
Kommunikation
Lob

Denn eine gute Teamarbeit im Unternehmen führt nicht nur zu mehr Mitarbeitermotivation, sondern sorgt in der Regel auch für eine bessere Erfolgsbilanz. Das ist insbesondere auch die Aufgabe der Führungskraft, welche die Mitarbeiter motivieren und optimale Rahmenbedingungen für die Arbeit schaffen soll.

Vorteile der Teamarbeit

  • Teamgeist bilden
  • Motivation stärken
  • Regeln und Wege für die Kommunikation finden
  • Auch Möglichkeiten finden, konstruktive Kritik auszuüben, ohne anderen dabei auf die Füße zu treten
  • Produktivität und Effektivität bei der Arbeit erhöhen
  • Positives Arbeitsklima im Team schaffen und ein Wir-Gefühl im Team erzeugen

Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit

Zwei kochende Frauen, die Spaß dabei haben

Feedbackrunden

Feedback soll dazu verhelfen, einander besser zu verstehen und die Teamarbeit im Unternehmen zu fördern. Teammitglieder können sich miteinander vor Augen führen, was gerade im Unternehmen gut oder eher schlecht läuft und daraus ableiten, worin die Ursache liegt.

  • Liegt es an der fehlenden Kommunikation untereinander, dass viele Mitarbeiter sich nicht beachtet fühlen?
  • Oder ist die Führungskraft zu streng und verlangt zu viel?
  • Sind die Unternehmensziele nicht klar genug definiert?

Ehrlichkeit ist dabei entscheidend, um aus dem Feedback das Bestmögliche herauszuholen. Sobald die Gruppe dann weiß, an welchem Punkt sie gerade ist, können Verbesserungen im Team vorgenommen werden, die dann im Laufe der Zeit zu mehr Motivation und Leistung führen werden. Nur so kann man die Teamarbeit fördern.

Coaching und Teambuilding Seminare

Manchmal lohnt es sich auch, professionelle Hilfe zur Hand zu nehmen. Ausgebildete Coaches können Dir und Deinem Team dabei helfen, herauszufinden, was für Teambuilding Maßnahmen Du und Deine Mitarbeiter brauchen. Coaching nimmt dann oft diese Maßnahmen zur Hilfe:

  • Übungen, die zur Teamarbeit im Unternehmen verhelfen
  • Individuelle Beratung der Mitarbeitenden
  • Offene Beratung in der Gruppe

Welche Form des Coachings für Dich und Dein Team das Richtige ist, gilt es herauszufinden. Achte dabei auf die Bedürfnisse der Gruppe.

Teamevents

Diese Art der Teamarbeit im Unternehmen ist meist am effektivsten, da man sich außerhalb der Arbeit kennenlernt. Erst dann ist auch oft möglich, den wahren Menschen hinter dem Kollegen zu entdecken. Teamaktivitäten bringen die Kollegen zusammen und sorgen dafür, dass diese motivierter an Projekte herangehen.

Teamarbeit im Unternehmen stärken - Darum lohnt es sich

Dein Team kann mit spannenden Teamevents Erinnerungen kreieren, die dann auch später bei der Arbeit für Gesprächsstoff sorgen. Vielleicht ergibt sich daraus auch die Möglichkeit einer tieferen Freundschaft und damit ein besseres Vertrauensverhältnis, was auch positiv für die Erfolgsbilanz des Unternehmens als auch für das Selbstwertgefühl ist. Es geht im Besonderen darum, den Teamgeist, die Teamarbeit im Unternehmen und den Gemeinschaftssinn zu stärken. Es lohnt sich. Für die Mitarbeiter, die Führungskräfte als auch für das Unternehmen.

Das könnte Dich auch interessieren: