Alkohol Ink Workshop in Dresden

Kreiere Dein eigenes Kunstwerk mit der besonderen Alkohol Ink Technik. Angeleitet von einem echten Künstler, wird das sicher ein kreativer Erfolg.
49,00 €

Termin auswählen
Anzahl Tickets

Als Gutschein verschenken
1

Ab Kauf 3 Jahre lang gültig Einlösbar für über 5.000 Kurse Das perfekte Geschenk
Teamevent ab 49,00 € pro Person

Für Teamevents oder private Gruppen. Individuelle Termine verfügbar. Unverbindliches Angebot erhalten.

Teamevents und private Gruppen
Auch als Gruppenevent verfügbar!
Welche Leistungen inklusive sind
Alle notwendigen Materialien, Farben und Blätter.
Location
Über 145 Standorte und Kochschulen in ganz Deutschland, Österreich und online
Dauer
2h
Kurssprachen
Deutsch

Kursbeschreibung

Alkohol Tinten (engl. Ink) sind eine relativ neue Variante des Malens. Dabei werden auf synthetischem Papier luftig leichte Bilder gestaltet, die oft sehr farbenfroh und lebendig ausfallen. Bei dieser Technik spielt auch der Zufall eine kleine Rolle, jedoch ist natürlich vieles durch Technik steuerbar. 

In diesem Workshop erhaltet Ihr eine ausführliche Einführung in das Material und die Technik - und alles was dazu gehört, selbst Eure eigenen Kunstwerke zu kreieren. Anschließend habt Ihr dann ausreichend Zeit, Eure eigenen Meisterwerke zu gestalten. 

Wir freuen uns immer auf viele, individuelle und bunte Ergebnisse - die Ihr dann natürlich mit nach Hause nehmen könnt. 

Wichtige Details

Was Du mitbringen solltest
  • Freude am bunten Schaffen - die Ergebnisse werden Dir gefallen
  • Klamotten, die ggf. auch mal einen Farbspritzer aushalten können :)
Welche Leistungen inklusive sind
  • Sämtliches Material, das notwendig ist, Kunstwerke zu erschaffen
  • Farben
  • Ausreichend Blätter für mehrere Kunstwerke

Atelier Schwarz
Atelier Schwarz
5,0 - 1 Bewertung
Geprüfter Partner
K.
04/25/2024

Ricardo ist sehr symphatisch und zeigt leichtverständlich die Techniken. Dadurch kann man schnell selbst loslegen, es macht wahnsinnig Spaß und man geht mit seinem persönlichen Kunstwerk nach Hause. Vorher und zwischen durch kann man auch durch seine Atelierauswahl stöbern und bekommt Lust auf andere seiner Angebote. Ich finde es auch schön das er den Kurse auf eine Veranstaltung auslegt, damit läuft man nicht in das Problem mit einer unfertigen Arbeit dazu sitzen.